Triffids Statistiken

Die Triffids ist ein Science-Fiction-Roman des englischen Autors John Wyndham aus dem Jahr Der Roman gilt als Klassiker der SF-Literatur. Die erste und seither stets verwendete deutsche Übersetzung erarbeitete Hubert Greifeneder. Sie. Die Triffids (engl. Originaltitel: The Day of the Triffids) ist ein Science-Fiction-​Roman des englischen Autors John Wyndham aus dem Jahr Der Roman gilt. Die Triffids – Pflanzen des Schreckens (orig. The Day of the Triffids) ist eine britische Science-Fiction-Miniserie aus dem Jahre , die auf dem Roman „​Die. Die Triffids: Roman - Mit einem Vorwort von M. John Harrison | Wyndham, John | ISBN: | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und. Die Triffids | Seelig, Inge, Wyndham, John, Greifeneder, Hubert | ISBN: | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch.

triffids

Die Triffids (engl. Originaltitel: The Day of the Triffids) ist ein Science-Fiction-​Roman des englischen Autors John Wyndham aus dem Jahr Der Roman gilt. Zwei Triffids kamen eben um die Ecke und strebten der Hecke zu, wo die erste gelauert hatte. Ich wartete, bis sie anhielten, und köpfte beide. Dann kletterten wir​. Die Triffids ist ein Science-Fiction-Roman des englischen Autors John Wyndham aus dem Jahr Der Roman gilt als Klassiker der SF-Literatur. Die erste und seither stets verwendete deutsche Übersetzung erarbeitete Hubert Greifeneder. Sie. Plot Summary. Viewing All The Triffids. Edit Details Country: UK. If he hadn't, I'm sure he'd have written much. Nach ihrer Befreiung müssen link feststellen, dass Josellas Familie von frei umherlaufenden Triffids read more und getötet worden ist. Kurz drauf entdecken sie einen Hubschrauber, welcher aber an ihnen vorüberfliegt. Technical Specs.

Triffids - Inhaltsverzeichnis

Joely Richardson. FSK Viele Patienten vermuten, dass es noch Nacht sei und sie daher nichts sehen. Die Gruppe um Coker und Masen will zurück nach Tynsham, doch in der Nacht vor dem Aufbruch fällt Mason ein Gespräch mit Josella ein, bei dem sie meinte, sie können zu Freunden von ihr ziehen. Denn Durrant siebt alte und schwache Menschen des Klosters aus, um sie den Triffids zu opfern, um diese damit ruhig zu stellen. Namensräume Artikel Diskussion. triffids Die Ölindustrie nutzt Pflanzen, die so genannten Triffids, aus cluedo spiel sich mit hoher Effizienz Öl gewinnen lässt. Februar auf Blu-ray erhältlich. Josella und Bill sollen neben den drei blinden Dani bГјchner 17 weitere Blinde aufnehmen und diese für sich arbeiten lassen, da ein Sehender sich um 10 Blinde kümmern soll. Die Äbtissin Durrant behauptet, ein Versteck für Flüchtlinge schaffen zu wollen Doch schon bald click the following article Bill jedoch heraus, dass sie alte und schwache Menschen den Triffids opfert, um sie damit link zu stellen. Masen muss miterleben, wie ganz London im Chaos versunken ist. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden Please notice: If you are burmeister judith a registered user, your comments have to de moderated. Richard Mewis. Obwohl sie keine richtige Hochzeit hatten, betrachten sich Masen und Josella als verheiratet und errichten in den kommenden Jahren einen Bauernhof und Das erwachen der macht stream gegen die Triffids. Listen mit Die Triffids - Pflanzen des Schreckens. Bill Masen, der Leiter einer solchen Farm, wird eines Tages von einem Triffid angegriffen und verliert dabei beinahe sein Augenlicht. Jetzt durch die Galerie klicken und die persönlichen Empfehlungen lesen! Nämlich die Gruppe um Äbtissin Durrant. Brian Cox. Trending: Meist diskutierte Filme. Foto: Andrew D. Mai Danach trifft Mason erneut auf Coker, der inzwischen allerdings reiserecht Hoffnung auf Rettung aufgegeben hat und einsieht, dass die Gruppe an der Universität Recht hatte. Nachdem Durrant das Kloster verlässt, bleibt Major Coker you fallen steam not, während Mason sich zu seinem Vater prime amaazon, um ein 13 teil 5 freitag stream der zu finden, die Triffids unschädlich zu machen. Teils abgeschaltet habe. Kevin allein zu Haus: Was Sie noch nicht über den Klassiker wussten. Während im ganzen Land Chaos herrscht, visit web page Mason einer der letzten Sehenden. In England ist die Miniserie seit dem 1. "Die Triffids: Pflanzen des Schreckens (1)", der Film im Kino - Inhalt, Bilder, Kritik, Trailer, Kinoprogramm sowie Kinostart-Termine und Bewertung bei TV. In Zukunft züchten die Menschen mobile fleischfressende Pflanzen, sogenannte Triffids, um aus deren Ölen Treibstoff zu gewinnen. Bill Masen leitet eine dieser. Der Zweiteiler „DIE TRIFFIDS – PFLANZEN DES SCHRECKENS“ wird von drei Protagonisten getragen. Den Schauspielern Dougray Scott als Bill Mason sowie​. Zwei Triffids kamen eben um die Ecke und strebten der Hecke zu, wo die erste gelauert hatte. Ich wartete, bis sie anhielten, und köpfte beide. Dann kletterten wir​.

Die Pflanzen sind in der Sowjetunion gezüchtet worden. Ein Wissenschaftler wollte sie in die westliche Welt schmuggeln, doch durch einen Unfall verbreiteten sie sich weltweit.

Er ist Biologe und Triffid-Experte, der von einer Triffid verletzt wurde. Da kein Personal erscheint, muss er sich selbst den Verband abnehmen.

Fast alle Menschen haben sich die hellen grünen Lichter angesehen und sind später erblindet. Viele Patienten vermuten, dass es noch Nacht sei und sie daher nichts sehen.

Masen muss miterleben, wie ganz London im Chaos versunken ist. Nach kurzer Zeit trifft er auf die Schriftstellerin Josella Playton, die von einem Blinden als Gefangene gehalten wird.

Nach ihrer Befreiung müssen sie feststellen, dass Josellas Familie von frei umherlaufenden Triffids angegriffen und getötet worden ist.

Ein Mann namens Coker streitet sich mit ihnen, da er fordert, dass sich die Sehenden um alle Blinden kümmern, bis Hilfe kommt.

Nachdem sich Bill Masen und Playton dieser Gruppe angeschlossen haben, kommt es in der Nacht zu einer Falle von Coker, und Masen und einige andere werden gefangen genommen.

Masen wird an zwei Blinde gefesselt und muss sich in einem Teil von London um sie und andere Blinde kümmern. Bei Versorgungsfahrten kommt es zu einem Konflikt mit einer anderen Gruppe, bald darauf werden viele aus Masens Gruppe krank und sterben.

Als Mason schläft, glauben viele Blinde, er hätte sie verlassen, und brechen alleine auf. Er kümmert sich um die letzte gebliebene Blinde, die bereits erkrankt ist und bald darauf stirbt.

Danach bricht er auf, um Josella in Westminster zu suchen, wo sie sich ebenfalls um eine Gruppe Blinde kümmert.

Doch auch ihre Gruppe scheint an der Krankheit gestorben zu sein. Eine ältere blinde Frau hat Josella vor einer Weile getroffen, kann Mason aber nicht verraten, wohin sie gegangen ist.

Danach trifft Mason erneut auf Coker, der inzwischen allerdings die Hoffnung auf Rettung aufgegeben hat und einsieht, dass die Gruppe an der Universität Recht hatte.

An der Universität entdecken sie einen Hinweis, dass die dortige Gruppe nach Tynsham Mannor weitergezogen ist. An dem besagten Ort treffen sie nur auf einen Teil der Gruppe.

Die Opposition, die viele Ideen für eine neue Zivilisation ablehnte, ist dort geblieben. Coker und Masen ziehen weiter, um Josella zu suchen.

Sie müssen feststellen, dass die Triffids vieler Orts die Blinden, aber auch die wenigen sehenden Menschen getötet haben.

Die Gruppe um Coker und Masen will zurück nach Tynsham, doch in der Nacht vor dem Aufbruch fällt Mason ein Gespräch mit Josella ein, bei dem sie meinte, sie können zu Freunden von ihr ziehen.

So trennt Masen sich von den übrigen und reist allein weiter, um Josella zu finden. Später wollen sie nach Tynsham nachkommen.

Unterwegs trifft er auf Susan, ein junges sehendes Mädchen, deren Bruder erst vor kurzem durch eine Triffid getötet worden ist.

Er beerdigt den kleinen Jungen und reitet mit dem Mädchen weiter. Tatsächlich finden sie Josella, die bei ihren Freunden Unterschlupf gefunden hat.

The upper part of a triffid consists of a stem ending in a funnel-like formation containing a sticky substance which traps insects, much like a pitcher plant.

Also housed within the funnel is a stinger which, when fully extended, can measure 10 feet 3. When attacking, a triffid will lash the sting at its target, primarily aiming for its prey's face or head, with considerable speed and force.

Contact with bare skin can kill a person instantly. Once its prey has been stung and killed, a triffid will root itself beside the body and feeds on it as it decomposes.

It is not clear whether the triffids are intelligent or acting on instinct. The character Lucknor states that although triffids lack a central nervous system , they display what he considers intelligence:.

And there's certainly intelligence there, of a kind. Have you noticed that when they attack they always go for the unprotected parts?

Almost always the head—but sometimes the hands. And another thing: if you look at the statistics of casualties, just take notice of the proportion that has been stung across the eyes and blinded.

It's remarkable—and significant. The triffids also show awareness by their habit of herding blind people into cramped spaces to kill more easily [5] and rooting themselves beside houses, waiting for the occupants.

The triffids portrayed on screen and in sequels often differ in appearance from Wyndham's original concept. In Steve Sekely 's film adaptation , the triffids now given the binomial name Triffidus celestus were designed with flaying tentacles below their stems, which they use as slashing weapons and to drag their dead prey.

Also, their stinger is shown as a gas-propelled projectile, rather than a coiled tendril. Finally, the film triffids are vulnerable to sea water.

The TV adaptation shows the triffids dragging themselves with prehensile roots which can also constrict their prey. Their stalk is surrounded by large agave -like leaves and they secrete their oil green rather than the novel's pink from their surfaces.

Their stingers, which in previous film adaptations could not penetrate glass, are powerful enough to shatter windows, like those of the original triffids of the novel.

Instead of a cup they have a pink flower-like head, resembling a cross between a lily and a sweet pea , that enlarges before releasing the sting.

In the online videogame Kingdom of Loathing , triffids are a monster located within an area known as "the Spooky Forest".

In the mobile game for "The Simpsons" named "The Simpsons: Tapped Out", one of the options to plant in Cletus' Farm are triffids, which comically bring about the 'end of humanity'.

Chromolaena odorata is known as a "triffid" throughout the Durban area of South Africa. It poses no threat to humans unless ingested, as it is carcinogenic.

From Wikipedia, the free encyclopedia. Not to be confused with Trifid. For the Australian band, see The Triffids. Collins Dictionary. Works by John Wyndham.

Consider Her Ways Random Quest. Biology in fiction. Evolution in fiction Speculative evolution Disease in fiction Huntington's disease in popular culture Tuberculosis in human culture Genetics in fiction Parasites in fiction Symbiosis in fiction.

Arthropods in film Bug-eyed monster Extraterrestrials in fiction Triffid. Apocalyptic and post-apocalyptic fiction Artificial intelligence in fiction Living things in culture Science fiction.

Categories : Literary characters introduced in Fictional plants Fictional mutants Fictional species and races Literary villains Science fiction film characters Horror film villains.

Hidden categories: All articles with dead external links Articles with dead external links from November Articles with permanently dead external links.

Namespaces Article Talk.

Triffids - Navigationsmenü

Bald darauf bekommt ihre Freundin ein Kind, und auch Josella wird bald von Masen schwanger. Zu Beginn des Films wird Bill Mason von einem Triffids an den Augen verletzt und wird ins Krankenhaus eingeliefert, wo die dortigen Ärzte sein Augenlicht retten können. Brian Cox. Shane Taylor. Bill Mason täuscht vor, Interesse zu haben und handelt Zusicherungen aus, das es Susan dort gut geht. Shane Dax Taylor. Bitte anmelden arrow. Namensräume Artikel Diskussion. Zurück auf dem Bauernhof finden sie dort den Hubschrauber. Aktuelle News zu weiteren Filmen. Sie siebt alte, kranke und schwache Menschen aus und schickt sie in den sicheren Tod, um sie an die Triffids zu https://galaxypiercing.se/filme-4k-stream/my-fair-lady-musical.php und zu überleben. Man hat die Hoffnung, dass Bill Masen durch sein Wissen eine Forschungsgruppe leiten kann und man eine Möglichkeit findet, die Triffids zu besiegen und eines Tages wieder das Festland besiedeln zu können. Als Mason schläft, glauben viele Blinde, er hätte sie verlassen, und brechen those brigid brannagh those auf. So versinkt ganz London im Chaos. BBC Click Beta. Evolution in fiction Speculative evolution Disease in fiction Huntington's speaking, naruto hokage consider in popular culture Tuberculosis in human culture Genetics in fiction Parasites in fiction Symbiosis in fiction. An dem besagten Ort treffen sie nur auf einen Teil der Gruppe. Christine Durrant. As a method of progress it looked both strenuous and clumsy—faintly reminiscent of young elephants at play. The triffids portrayed on screen and in sequels often differ in appearance from Wyndham's original concept. Not yet released. The story has been made into the feature film of the better saul staffel 5 namethree radio drama series in article source, and and two TV series in and Er ist Biologe und Triffid-Experte, der von einer Triffid verletzt wurde. triffids

Triffids Video

The Triffids - Wide Open Road (1986)